ERFAHRUNG UND KOMPETENZ
Ihr Partner in Bayern

Dräger Interlock® 5000 und 7000

Atemalkohol-Messgeräte mit Wegfahrsperre

Erst pusten, dann starten.

Die Atemalkohol-Messgeräte von Dräger mit Wegfahrsperre verhindern das Starten des Fahrzeugs bei zu hoher Atemalkohol-Konzentration des Fahrers.

Nach der unkomplizierten Atemalkoholmessung (einfach pusten) sorgt das Dräger Interlock für einen sicheren Start im Straßenverkehr. Wird ein Alkoholwert über dem eingestellten Grenzwert ermittelt, wird der Start des Motors verhindert.

Ihr Kontakt

Automotive
Innendienstteam
Tel: 0911 52705-250
Fax: 0911 52705-4006
automotive@ght.de

Dräger Interlock® 7000

Die Interlock®-Systeme von Dräger – seit Jahrzehnten bewährt und weltweit im Einsatz.

Vorteile

  • Verhindert alkoholbedingte Unfälle
  • Ist gegen Manipulationen gesichert
  • Erhöht die Sicherheit für Fahrer, Passagiere und Transportgut
  • Hebt das Ansehen von Transport- und Busunternehmen
  • Kombinierbar mit Telematiksystemen

Datenspeicherung

Relevante Daten und Ereignisse werden automatisch aufgezeichnet: Datum, Uhrzeit, Abgabe oder Verweigerung der Atemprobe, gemessene Alkoholkonzentration, Manipulationsversuche etc.

Einbau in jeder ght-Geschäftsstelle in Bayern

Wir beraten Sie gerne – rufen Sie uns an.

Übersicht Standorte

ght KontaktboxX
Wir sind für Sie da!

Haben Sie Fragen oder möchten einen Rückruf? Hinterlassen Sie uns jetzt einfach Ihre Nachricht.

Jetzt Nachricht senden

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Versendet...